RAUV - Raumentwicklung entlang nochrangiger Verkehrsinfrastrukturachsen

Trasse Koralmbahn Strukturbild Südweststeiermark Visualisierung des Bahnhofs

Kurzbeschreibung:

Die Südweststeiermark betrachtet mit RAUV die gesamtregionale Raum- und Standortentwicklung unter besonderer Berücksichtigung der hochrangigen Verkehrsinfrastrukturen neu - insbesondere entlang der Achsen Weitendorf - Deutschlandsberg (Koralmbahn) und Weitendorf - Spielfeld (Südbahn).
Ziel ist die schwerpunktmäßige Standortentwicklung der Gesamtregion, die Erarbeitung eines regionalen Flächenkontos, eine Szenarienentwicklung für die Strasseninfrastruktur und die Initiierung eines Standortmanagements.


Gesamtvolumen
176.400
Förderungsvolumen
149.940
davon EFRE
88.200


Projekt-Träger:

EU-Regionalmanagement Südweststeiermark



Verantwortliche Förderungsstelle:

Amt der Steiermärkischen Landesregierung
Abteilung 7 - Landes- u. Gemeindeentwicklung

Stempfergasse 7
8010 Graz 
E-Mail: a7@stmk.gv.at
Web: www.raumplanung.steiermark.at



Aktionsfeld:
Aktionsfeld 8 - Integrierte nachhaltige Raumentwicklung

Kontakt:

EU-Regionalmanagement Südweststeiermark
GF Mag. Lasse Kraack
Grottendorf 1
8430 Kaindorf an der Sulm

l.kraack@eu-regionalmanagement.at 



Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)
Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)
Förderungen Steiermark - Das Land Steiermark