Serienfertigung für Produktinnovationen im Bereich Mobilität

Serienfertigung für Produktinnovationen im Bereich Mobilität MSG Mechatronic Systems GmbH Förderung von Innovation in Unternehmen Auf den Gebieten geräuschoptimierter Aktuatoren, proportionaler Stellglieder im Bereich des Motormanagements sowie rotatorischer Antriebe und elektromagnetisch angetriebener Schwingkolbenpumpen geforscht.

Kurzbeschreibung:

Hauptziel der Forschungs- und Entwicklungsprojekte der Firma MSG ist der effiziente Einsatz von Energie in der Automobilbranche. Eine kontinuierliche Optimierung und Verbesserung der Fahrzeuge in diesem bereits weit entwickelten und zudem stark umkämpften Gebiet erfordert spezifische Forschungsarbeit in ganz speziellen Teilbereichen mit ausreichend hohem Potential für den Einsatz neuer Technologien. Insgesamt eröffnet die umfangreiche Forschungstätigkeit der letzten beiden Jahre eine völlig neue Produktpalette, die in den nächsten Jahren zur Serienfertigung übergeleitet wird und daher einer umfassenden Investition im Bereich von Maschinen und Anlagen bedarf. Speziell wurde auf den Gebieten geräuschoptimierter Aktuatoren, proportionaler Stellglieder im Bereich des Motormanagements sowie rotatorischer Antriebe und elektromagnetisch angetriebener Schwingkolbenpumpen geforscht.

Ziel des gegenständlichen Projektes ist es, die wirtschaftliche Umsetzung der Ergebnisse und Erkenntnisse der Forschungs- und Entwicklungsprojekte zu gewährleisten und durch gezielte Investitionen die entsprechende Infrastruktur für die Produktion zu schaffen.


Gesamtvolumen
€ 3.940.000
Förderungsvolumen
€ 906.200
davon EFRE
€ 453.100


Projekt-Träger:
MSG Mechatronic Systems GmbH

Verantwortliche Förderungsstelle:

Steirische Wirtschaftsförderungs GmbH



Aktionsfeld:
Aktionsfeld 4 - Förderung von Innovation in Unternehmen

Kontakt:

MSG Mechatronic Systems GmbH
Auf der Aue 4
8551 Wies
E-Mail: office@mechatronic-systems.at
Web: www.mechatronic-systems.at



Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)
Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)
Förderungen Steiermark - Das Land Steiermark