Beratung im Composite-Bereich und in der Pultrusion

Beratung im Composite-Bereich und in der Pultrusion SECAR Technologie GmbH Förderung von Innovation in Unternehmen Herstellung von Bestandteilen für die Luftfahrtindustrie sowie für die Human- und Veterinärmedizin für Computertomographien

Kurzbeschreibung:

Um die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens auch in Zukunft stärken zu können, werden die F&E-Tätigkeiten erweitert und die Produktion in den Bereichen Hochtechnologie sowie multifunktionale Carbonkomponenten ausgebaut. Die beiden zuletzt genannten Sparten umfassen die Herstellung von Bestandteilen für die Luftfahrtindustrie sowie die Produktion von Komponenten, die in der Human- und Veterinärmedizin für Computertomographien zum Einsatz kommen.

In den soeben angeführten Zusammenhängen ist es notwendig, umfangreiche Maßnahmen zur Fertigung und Fertigungslogistik zu treffen. Des Weiteren wird eine innerbetriebliche Optimierung der Prozesse für F&E stattfinden und eine Untersuchung der Bereiche Composite (Verbundwerkstoff) als auch Pultrusion (Pultrusionsverfahren bzw. Strangziehverfahren) als Basis für den Einstieg in die Luftfahrtindustrie unternommen.


Gesamtvolumen
€ 45.000
Förderungsvolumen
€ 20.250
davon EFRE
€ 10.125


Projekt-Träger:

SECAR Technologie GmbH



Verantwortliche Förderungsstelle:

Steirische Wirtschaftsförderungs GmbH



Aktionsfeld:
Aktionsfeld 4 - Förderung von Innovation in Unternehmen

Kontakt:

SECAR Technologie GmbH
Industriepark 14
8682 Mürzzuschlag-Höngisberg
E-Mail: office@secar.at
Web: www.secar-technologie.at



Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)
Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)
Förderungen Steiermark - Das Land Steiermark