Verpackungsglas im Prestige und Pharma Segment

Verpackungsglas im Prestige und Pharma Segment Stölzle - Oberglas GmbH Förderung von Innovation in Unternehmen Sicherung des weststeirischen Standorts durch umfangreiche Investitionen in Produktion, Qualitätssicherung und Administration.

Kurzbeschreibung:

Die Stölzle-Oberglas GmbH, österreichisches Stammwerk der Stölzle Glasgruppe sichert den weststeirischen Standort durch umfangreiche Investitionen in Produktion, Qualitätssicherung und Administration.

Die Stölzle-Glasgruppe produziert als einziger Anbieter in Europa Verpackungsglas sowohl für den Prestige & Beauty- als auch für den Healthcare & Consumer-Markt. Von Entwicklung und Produktion über Dekor bis zu Verschlusslösungen deckt das Unternehmen alle relevanten Schritte ab. Das Produktsortiment umfasst Verpackungsglas für den pharmazeutischen Bereich, für Lebensmittel und Spirituosen, Miniaturen wie auch Tiegel und Flakons für Parfumerie & Kosmetik.

In puncto Qualität setzt Stölzle Maßstäbe: Zertifiziert gemäß GMP und ISO 9001, wurde das Unternehmen mit dem Austria-Gütezeichen ausgezeichnet und produziert seit Herbst 2009 nun auch gemäß des Lebensmittelstandards BRC. 

Bei diesem Projekt liegt der Schwerpunkt der Investitionen in umfangreichen Maßnahmen für neue Produktionstechnologien sowie in der Modifizierung des Wannensystems für den Bereich Braunglas.


Gesamtvolumen
€ 31.182.000
Förderungsvolumen
€ 4.677.300
davon EFRE
€ 2.338.650


Projekt-Träger:

Stölzle - Oberglas GmbH



Verantwortliche Förderungsstelle:

Steirische Wirtschaftsförderungs GmbH



Aktionsfeld:
Aktionsfeld 4 - Förderung von Innovation in Unternehmen

Kontakt:

Stölzle - Oberglas GmbH
Fabriksstraße 11
8580 Köflach
E-Mail: office@stoelzle.com
Web: www.stoelzle.com



Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)
Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)
Förderungen Steiermark - Das Land Steiermark