Optimierung der Produktion und Instandhaltung

Optimierung der Produktion und Instandhaltung STIA Holzindustrie GmbH Förderung von Innovation in Unternehmen Senkungen der Durchlaufzeiten, Lagerbestände und Kosten für die Bereiche Produktion und Instandhaltung.

Kurzbeschreibung:

Die STIA Holzindustrie GmbH wurde im Jahr 1972 gegründet und produziert Naturholzböden, Naturholzplatten und Türfriese.

Ziel des Projektes "Optimierung der Produktion und Instandhaltung" war die praktische Umsetzung und organisatorische Verankerung der erforderlichen Maßnahmen im Unternehmen hinsichtlich des definierten Wertschöpfungszieles.

Mit Hilfe dieses Projektes konnten durch weiterführende Maßnahmen, Senkungen der Durchlaufzeiten, Lagerbestände und Kosten für die Bereiche Produktion und Instandhaltung angestrebt werden.


Gesamtvolumen
€ 36.000
Förderungsvolumen
€ 14.400
davon EFRE
€ 7.200


Projekt-Träger:
STIA Holzindustrie GmbH

Verantwortliche Förderungsstelle:

Steirische Wirtschaftsförderungs GmbH



Aktionsfeld:
Aktionsfeld 4 - Förderung von Innovation in Unternehmen

Kontakt:

STIA Holzindustrie GmbH
Sägestraße 539
8911 Admont
E-Mail: info@admonter.at
Web: www.admonter.at



Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)
Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)
Förderungen Steiermark - Das Land Steiermark