Aktionsprogramme Stärkefeld "Humantechnologie" 2010/2011

Human.technology Styria GmbH Stärkung der Akteure des Innovationssystems einschließlich der wirtschaftsnahen Infrastruktur  wirtschaftspolitische Initiative zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und Schaffung von Synergien zwischen den steirischen Unternehmen und Institutionen

Kurzbeschreibung:
Die Human.technologie Styria GmbH ist eine wirtschaftspolitische Initiative zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der steirischen Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen im Bereich Humantechnologie.

Ziel ist die Etablierung der Region als relevanter und attraktiver Standort auf überregionaler und internationaler Ebene. Im Rahmen dieser Initiative werden Programme und Projekte entwickelt und verwirklicht, die Synergien zwischen den steirischen Unternehmen und Institutionen schaffen, Kooperationen und Neugründungen fördern und Innovationsverhalten, intellektuelle Wertschöpfung und wirtschaftliche Verwertungschancen erhöhen.


Gesamtvolumen
€ 1.769.000
Förderungsvolumen
€ 1.046.800
davon EFRE
€ 523.400


Projekt-Träger:
Human.technology Styria GmbH

Verantwortliche Förderungsstelle:

Steirische Wirtschaftsförderungs GmbH



Aktionsfeld:
Aktionsfeld 2 - Stärkung der Akteure des Innovationssystems einschließlich der wirtschaftsnahen Infrastruktur

Kontakt:

Human.technology Styria GmbH
Reininghausstraße 13
8020 Graz
E-Mail: office@human.technology.at
Web: www.humantechnology.at



Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)
Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)
Förderungen Steiermark - Das Land Steiermark